Kontakt

Reisebüro Platzdasch
Inhaber: Andreas Weitz

Johann-Theodor-Roemhildt-Straße 6
36433 Bad Salzungen

Tel.: 03695 622073
Fax: 03695 63056
eMail: mail@reisebuero-platzdasch.de

Deutschland, Wanderreisen - Best of Moselsteig für Familien

Eine Wanderwoche voller Highlights im wunderschönen Moseltal zwischen Bullay und Treis Karden. Entdecken Sie die kleinen Fachwerkorte, die immergrünen Buchsbaumwälder, wandern auf felsigen Höhenwegen und überqueren die steilsten Weinhänge Europas. Fantastische Ausblicke auf die Fluss-Schleifen der Mosel erwarten Sie, genauso wie unzählige Weinberge, Burgen und die schönsten Panorama-Plätze hoch über dem Wasser. Rastplätze mit traumhaften Ausblicken laden zum Genuss einer typischen Brotzeit. Die Panoramaschifffahrt und viele spannende Eisenbahntunnels sind ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie

Wandertour Moselsteig, die schönsten Fluss-Schleifen Weinberge & Fachwerkdörfer, DZ p.P. ab Euro 699.00

Reise Nr. 74576

Best of Moselsteig für FamilienWanderungen Moselsteig von Trier nach Koblenz - Karte

Sie suchen nach einer mehrtägigen Wanderreise für die ganze Familie, ohne dabei in die Ferne schweifen zu wollen? Dann ist diese Wanderreise am Moselsteig genau das richtige für Sie und Ihre Kinder. Unser Team hat bei der Konzeption dieser Wanderwoche ganz besonders darauf geachtet, dass alle wichtigen Faktoren, die für das Wandern mit Kindern essenziell sind, berücksichtigt werden und eine wundervolle Routenführung ausgearbeitet. Zu Fuß erleben alle kleinen und großen Wanderfans zwischen Bullay und Treis Karden die schönsten Highlights am Moselsteig.

Wanderreise Moselsteig: Bullay - Treis Karden, 8 Tage, 7 Nächte

Reiseverlauf Wandertour Moselsteig

1. Tag: Anreise nach Bullay

Der charmante Moselort Bullay mit seinen zahlreichen traditionellen Straußenwirtschaften und dem  sehenswerten Brautrock Brunnen am Lindenplatz lädt zum gemütlichen Spaziergang.Hotelbeispiel: Feriendomizil am Lindenplatz

Wanderreise mit Hund: Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.

2. Tag: Rundwanderung Bullay, ca. 3 Stunden, 8 km,  ⇑ 150 m,  ⇓ 150 m

Kurze Bahnfahrt durch den Tunnel nach Reil. Die durchqueren die Weinberge mit spektakulärer Aussicht auf Deutschlands längstes Hangviadukt und die Flusswindungen weit unten. Am Aussichtsturm am Prinzenkopf lassen Sie den Blick in die Ferne schweifen. Hier ist der Landrücken zwischen den Moselschlingen nur ein paar hundert Meter breit, man fühlt sich fast wie auf einer Insel. Vorbei an der Marienburg wieder hinab und über die Doppelstockbrücke zurück nach Bullay. Hotelbeispiel: Feriendomizil am Lindenplatz

3. Tag: Rundwanderung Bullay, ca. 3 bis 4 Stunden, 9 km,  ⇑ 300 m,  ⇓ 300 m

Mit der legendären Moselweinbahn gelangen Sie zum Wanderstart in den Jugendstilort Traben-Trarbach. Steil bergauf zur Burg Grevenstein und auf dem Franzosensteig über Wendeltreppen und Steige direkt durch die Ruine. Spektakulär ist auch der Tiefblick zum Fluss. Ein alpines Wanderstück am Kirster Grat führt Sie aussichtsreich nach Enkirch. Abschließend per Bus am Ufer entlang nach Bullay.Hotelbeispiel: Feriendomizil am Lindenplatz

Streckencharakter: Sie wandern größtenteils auf guten Wanderwegen und Pfaden, auf geschotterten Winzerwegen und einsamen Waldwegen. Die aussichtsreichen Panoramawege führen abschnittsweise über steiles Gelände und Felsen, hier ist Trittsicherheit erforderlich. Die Auf- und Abstiege auf die Höhenzüge des Moseltales sind mit guter Grundkondition problemlos zu bewältigen. Eine Verkürzung der Etappen ist jederzeit bequem per Bahn möglich.

4. Tag: Bullay – Cochem, ca. 4 Stunden, 11 km,  ⇑ 350 m,  ⇓ 350 m

Ein Lehrpfad zum Weinbau bringt Sie auf die Anhöhe, wo Sie Wald- und Wiesenwege über dem Fluss bis auf den Petersberg geleiten. Vom Gipfelkreuz bieten sich Ihnen imposante Tiefblicke auf die Moselschleife. Nach der Rast beim Panoramaplatz am Eulenköpfchen erreichen Sie Neef. Wer noch Kraft hat, erklimmt anschließend den Calmont, den steilsten Weinberg Europas. Durch den Kaiser Wilhelm Tunnel per Bahn nach Cochem. Hotelbeispiel: Hotel Karl Müller

5. Tag: Rundwanderung Cochem, ca.3,5 bis  4 Stunden, 10 km,  ⇑ 250 m,  ⇓ 250 m

Von Bruttig geht es durch die schattige Schlucht des Kabainerbaches aufwärts zur Aussichtsplattform am Eisernen Mast. Mitten durch die Rebhänge durchqueren Sie die felsigen Bergflanken der Brauselay, welche als sagenumwobene schwarze Steilklippe über den Fluss ragt. Nachmittags bewundern Sie vom Wasser aus die Cochemer Reichsburg bei einer genussvollen Schifffahrt. Hotelbeispiel: Hotel Karl Müller

6. Tag: Cochem – Treis Karden, ca. 2 bis 3 Stunden, 7 km, 250 , 250 m

Entweder zu Fuß oder mit dem Sessellift hinauf zum Pinnerkreuz, einer herrlichen Felskanzel über Cochem. Anschließend in den Wild- und Abenteuerpark, wo sich Klein und Groß so richtig austoben können. Auf Waldwegen hoch über dem Fluss zur legendären Rasthütte „Wingerts Budche“. Die Fernblicke auf das Moseltal und die gegenüberliegenden Hügelketten sind fantastisch. Mit der Moselbahn in Ihr Ziel nach Treis-Karden. Hotelbeispiel: Schlosshotel Petry

7. Tag: Rundwanderung Treis Karden , ca. 4,5 Stunden, 13 km, ⇑ 350 m, ⇓ 350 m

Der eindrucksvolle Buchsbaumpfad empfängt Sie mit immergrünen Wäldern und steilen Felsstufen. Von Müden aus wandern Sie auf historischen Pilgerpfaden ins Hochland zur sagenhaften Burg Eltz. Nach Einkehr im Biergarten gemütlich am Bach entlang nach Moselkern und per Bahn zurück ins Hotel. Hotelbeispiel: Schlosshotel Petry

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Heute geht es wieder nach Hause

Termine 2023 Anreise täglich 01.04. - 08.10.
Saison 1: 01.04. - 30.04. | 25.09. - 08.10.
Saison 2: 01.05. - 04.06. | 14.08. - 03.09.
Saison 3: 05.06. - 13.08. | 04.09. - 24.09.

 Preise 2023  Wanderreise Best of Moselsteig für Familien

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro

Doppelzimmer

Einzelzimmer
01.04. - 30.04. | 25.09. - 08.10. 699,- 958,-
01.05. - 04.06. | 14.08. - 03.09. 759,- 1018,-
05.06. - 13.08. | 04.09. - 24.09. 799,- 1058,-
Zustellbett 12 - 14 Jahre 559,-  
Zustellbett   6 - 11 Jahre 379,-  
Zusatznächte auf Anfrage    

 Kategorie: Mittelklassehotels und Gasthöfe

*Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlern

Frühbucherbonus 25,-€ pro Person bei Buchung bis 28. Februar

Leistungen Moselsteig-Reise wandern von Trier nach Koblenz

  • Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • 1 Panorama Schifffahrt Cochem
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Navigations-App und GPX-Daten
  • Service-Hotline

Anreise, Parken, Abreise

  • Bahnanreise nach  Bullay und in wenigen Gehminuten bzw. per Taxi zum Hotel.
  • Flughafen Frankfurt / Main
  • Parken: beschränkte Anzahl kostenloser Parkplätze im Ort, keine Vorreservierung.
  • Rückreise per Bahn von Treis Karden nach Bullay  in ca. 30 Minuten

Extras:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Fahrt Moselweinbahn Bullay – Traben Trarbach und Bullay - Reil ca. € 6,- pro Person
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ca. € 15,- pro Person

Die Highlights auf einen Blick:
Höhenwege mit traumhaften Ausblicken: Die herrlichen Wanderwege am Moselsteig bieten wundervolle Ausblicke auf die malerischen Weinhänge und die grünen Buchsbaumwälder. Zeit zum Durchatmen: Beim Wandern mit Kindern sollten genügend Wanderpausen eingeplant werden. Die schönen Rastplätze sind genau der richtige Ort für diese wohltuenden Ruhemomente. Wanderqualität auf höchstem Niveau: Der Moselsteig ist ein prämierter Qualitätswanderweg in Rheinland-Pfalz und garantiert höchste Wanderqualität.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterhinweis: Eurofun Touristik GmbH , Mühlstraße 20 , A-5162 Obertrum