Startseite
Startseite » Reiseübersicht » Radreise von Kulmbach nach Mainz, Main-Radweg

Deutschland, Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz: Radreisen - von Kulmbach nach Mainz, Main-Radweg

Diese Fahrradtour ist genau das Richtige für alle, die auf dem Maintalradweg sportlich unterwegs sein möchten. Auf über 600 Kilometern lernen Sie den Main und seinen Quellfluss Roter Main in seiner vollen Länge kennen. Die unterschiedlichen Landschaften, die Ruhe des Flusses und die kulinarischen Köstlichkeiten werden Sie begeistern. Die Radreise darf jedoch auch keinesfalls unterschätzt werden, denn die Herausforderung liegt in den mitunter kräftezehrenden Etappenlängen. Für geübte Radler sollte dies kein Problem darstellen, denn der Radweg verläuft fast steigungsfrei. Sie starten in Kulmbach, wo sich die Quellflüsse Roter und Weißer Main zum Main vereinen und lernen unterwegs die sehenswerten Städte Bamberg, Würzburg, Aschaffenburg, Frankfurt und Mainz kennen. Dazwischen treffen Sie auf viele kleinere, aber nicht weniger sehenswerte Ortschaften, die Sie in kultureller, historischer und kulinarischer Hinsicht überzeugen werden. Die Radreise auf dem Maintalradweg für Sportliche eignet sich also perfekt für alle, die den Main in seiner vollen Pracht in möglichst kurzer Zeit erkunden möchten. Worauf warten Sie noch?

9 Tagen Radreisen sportlich von Kulmbach nach Mainz, Preis pro Person im DZ inkl. Frühstück ab Euro 899.00

Reise Nr. 74987

Main-Radweg sportliche Fahrradreise - Entdecker-Tour von Kulmbach nach Mainz

Fahrradreisen Kulmbach - Mainz, Main-Radweg 9 Tage, 8 Nächte, ca. 605 Radkilometer

Der Main-Radweg ist als typischer Fluss-Radweg wie gemacht für eine
sportliche Radreise: Ohne merkliche Steigung kommen Sie rasch voranRadreise Mainradweg von Kulmbach nach Mainz
und die Kilometer fliegen sozusagen unter Ihren Reifen hinweg. In nur
einer Woche radeln Sie entlang des „Weißwurstäquators“ von der Bierhauptstadt Bamberg bis in die Börsenstadt Frankfurt, die viel mehr zu
bieten hat als ihre moderne Skyline vermuten lässt. Die Radreise auf dem Maintalradweg für Sportliche eignet sich also perfekt für alle, die den Main in seiner vollen Pracht in möglichst kurzer Zeit erkunden möchten.

Reiseverlauf sportliche Radreise von Kulmbach nach Mainz am Main

1. Tag: Anreise nach Kulmbach

Die Brau- und Markgrafenstadt Kulmbach in Bayern lädt mit ihren Mauern, Türmen und verwinkelten Gässchen zu einem Spaziergang ein. Falls Sie es etwas sportlicher lieben:
Ein schöner Weg führt Sie auf die Plassenburg – das markante Wahrzeichen der Stadt – die Aussicht ist famos.

2. Tag: Ausflug zur Mainquelle, ca. 95 km

Heute machen Sie eine Rad-Rundtour in die weltbekannte Festspielstadt Bayreuth, wo zahlreiche musikalische, architektonische und gartenbauliche Sehenswürdigkeiten auf Sie warten. Die größte Stadt Oberfrankens beherbergt viele historische Gebäude und Museen. Anschließend geht es weiter zur Quelle des Roten Mains bei Creußen, bevor Sie zurück nach Kulmbach fahren.

Streckencharakteristik Main Radreisen: Hügelige Strecken mit kleinen Anstiegen, meist auf ruhigen Wirtschaftswegen, selten auf befestigten Wald- und Feldwegen. Grundkondition empfohlen.

3. Tag: Kulmbach – Bamberg, ca. 80 km

Unmittelbar hinter Kulmbach vereinigen sich Roter und Weißer Main. Eingebettet zwischen Frankenwald und Fränkischem Jura radeln Sie auf ruhigen Wald- und Wiesenwegen. Die Stadt Bamberg beherbergt neben Kaiserdom, Klein-Venedig, Altem Rathaus und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten – allein neun Brauereien!

4. Tag: Bamberg – Volkach, ca. 90 km

Der Main-Radweg führt Sie, ein paar Kilometer hinter Bamberg, gleich am ersten Radtag von den Gefilden „Bierfrankens“ ins „Weinfränkische“. Flott, fröhlich und ins Leben verliebt geht‘s via Zeil am Main und Haßfurt ab durch das mit unzähligen Weinreben bewachsene Mainufer. Wenn Ihnen diese Tagesetappe für den „Aufwärmtag“ doch etwas zu lang ist, haben Sie die Möglichkeit Teilstrecken per Bahn zu überbrücken.

5. Tag: Volkach – Karlstadt, ca. 90 km

Über die Weinhandelsstadt Kitzingen führt Sie Ihr sanfter Geschwindigkeitsrausch in das pulsierende Würzburg. Sobald Sie in Würzburg eingetrudelt sind, geht es hinauf zur Festung Marienberg, von wo aus Sie die herrliche Aussicht genießen können. Auf dem Weg von Würzburg nach Karlstadt wird im Rokokogarten in Veitshöchheim deutlich, dass man 
schon in alten Zeiten die Gegend am Main für Sommeraufenthalte zu schätzen wusste. In Karlstadt werden Sie schließlich auf viele Gleichgesinnte treffen. Besonders die Altstadt ist für Radtouristen immer ein beliebtes Ziel.

6. Tag: Karlstadt – Wertheim, ca. 75 km

Auf das Maindreieck folgt nun das Mainviereck, dessen erster Eckpunkt Gemünden ist. Sie sind hier bereits im Naturpark Spessart, den Sie von der Ruine Scherenburg aus wunderbar überblicken können. Das Maintal wird nun enger und die Landschaft gibt sich wieder waldreich, ruhig und abgeschieden. Bei Rothenfels wacht die romanische Burg über das schmale Tal und Ihren Weg. Marktheidenfeld steht ganz im Zeichen der fränkischen Weinkultur. Mit Wertheim erreichen Sie schließlich Ihr Etappenziel.

7. Tag:Wertheim – Aschaffenburg, ca. 80 km

Hinter der nächsten Flusswindung fällt der Blick auf Stadtprozelten, wo eine der schönsten Burgruinen des Main über der Stadt thront, die Henneburg. In Miltenberg ist vor allem das „Schnatterloch“ und das Gasthaus „Riesen“ berühmt. Anschließend steuern Sie auf der Fahrradtour dem Städtchen Klingenberg mit seinen Rebhängen, Weinstuben und Heckenwirtschaften entgegen. Sie radeln am Main-Radweg in die „Spessart Metropole“ Aschaffenburg – schon aus der Ferne weist Ihnen das Turmgeviert von Schloss Johannisburg den Weg dorthin.

8. Tag: Aschaffenburg – Mainz, ca. 95 km

Nach Seligenstadt noch ein Stück den Fluss entlang und Sie haben Frankfurt in Hessen erreicht, nachdem Sie Offenbach hinter sich gelassen haben. Weiter geht es nach Flörsheim und durch das Fachwerkstädtchen Hochheim. Zwei Brücken gilt es noch zu überwinden, dann liegt die Mainzer Altstadt vor Ihnen.

9. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

Termine 2024 Anreise täglich vom 31.03. – 19.10.2024

Preise 2024 Radreisen Main Radweg von Kulmbach / Bayreuth nach Mainz

Tägliche Anreise vom 31.03. – 19.10.2024      
Saison A 31.03. – 19.04. 06.10. – 19.10.  
Saison B 20.04. – 30.04. 15.09. – 05.10.  
Saison C 01.05. – 06.05. 02.06. – 29.06. 18.08. – 14.09..
  12.05. – 14.05. 20.05. – 25.05.  
Saison D 07.05. – 11.05. 15.05. – 19.05. 26.05. – 01.06. 
   30.06. – 17.08.    

Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
Saison A 899,- 1198,-
Saison B 999,-  1298,-
Saison C 1099,-  1398,-
Saison D 1149,-  1448,-

Zusatznächte:

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person
Doppelzimmer Einzelzimmer
alle Orte 65,- 99,-

 Hinweis:

  • Eine Zusatznacht verschiebt nicht den Anreisetag.
  • Bei dieser Radreise bieten wir keine Halbpension (Abendessen) an
  • weiter Zusatznächte auf Anfrage

Radlerbonus bis 29.02. = 20,- € pro Person

Leistungen Fahrradreise Mainradweg von Kulmbach bis Mainz

  • 8 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3 * Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Mainz, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

Mieträder Mietradtypen

  • Mietrad (8- / 27 Gang Rücktritt/ Freilauf, Nabenschaltung/ Kettenschaltung) 99,- Euro
  • Leih E-Bike (Freilauf, Nabenschaltung)  259,- €uro
  • Jugendrad inklusive Mietradversicherung 49,- €

Anreise, Parken, Abreise:

Bahnhof: Bahnhof Kulmbach
Nächstgelegener Flughäfen: Nürnberg, Frankfurt (FRA), München
Parken: Kostenfreie, unbewachte Parkplätze in der Umgebung der Hotels, Öffentliche Parkgarage ca. 9 Euro pro Tag, Hotelparkplätze verfügbar in einzelnen Hotels.

Rückreise nach Kulmbach: In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen mehrmals täglich, Dauer ca. 4 – 5 Stunden, 1 – 2 x umsteigen. 

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

weitere Radreisen auf dem Main Radweg:

Radreise von Würzburg bis Mainz

Rad Rundfahrt Volkach - Wertheim - Gemünden - Würzburg - Volkach

Radreise von Bamberg nach Mainz

Radreise von Bamberg bis Frankfurt

Radreise von Bayreuth bis Würzburg

Radreise von Bamberg bis Aschaffenburg

Radreise von Bayreuth nach Mainz

Rad und Schiffsreise Bamberg - Aschaffenburg

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterkennzeichnung: Radweg-Reisen GmbH, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78567 Konstanz, +49 7531 81 99 30, info@radweg-reisen.com

Termine

Radreise Mainradweg von Kulmbach nach Mainz

pro Person im DZ inkl. Frühstück, Leistungen lt. Ausschreibung

30.06.2024Sonntag, 30. Juni 2024 - Samstag, 17. August 2024
div. Termine

1149.00 EUR

 

pro Person im DZ inkl. Frühstück, Leistungen lt. Ausschreibung

18.08.2024Sonntag, 18. August 2024 - Samstag, 14. September 2024
div. Termine

1099.00 EUR

 

pro Person im DZ inkl. Frühstück, Leistungen lt. Ausschreibung

15.09.2024Sonntag, 15. September 2024 - Samstag, 5. Oktober 2024
div. Termine

999.00 EUR

 

pro Person im DZ inkl. Frühstück, Leistungen lt. Ausschreibung

06.10.2024Sonntag, 6. Oktober 2024 - Samstag, 19. Oktober 2024
div. Termine

899.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Platzdasch
Inhaber: Andreas Weitz

Johann-Theodor-Roemhildt-Straße 6
36433 Bad Salzungen

Tel.: 03695 622073
Fax: 03695 63056
eMail: mail@reisebuero-platzdasch.de