Startseite
Startseite » Reiseübersicht » Trans Austria Radreisen Innsbruck - Wien

Österreich, Tirol, Salzburger Land, Oberösterreich, Niederösterreich, Deutschland: Radreisen - von Innsbruck nach Wien, Trans Austria

Was gibt es Schöneres als auf Radreisen Österreich zu entdecken? Die Alpenrepublik im Herzen von Europa bietet wundervolle und leicht befahrbare Radwege. Die Radtouren in Österreich verlaufen oft am Talboden in ansonsten gebirgigen Regionen sowie entlang von großen und kleinen Flussläufen. Sie entdecken auf der Trans-Austria Radreise charmante Städte, historische Stätten und malerische Landschaften zwischen Innsbruck, Salzburg und Wien. Darüber hinaus radwandern Sie auf Teilstücken weithin bekannter Radwege wie Innradweg, Donauradweg, Salzkammergut-Radweg und Tauernradweg.

Österreich Radreise von Innsbruck über Salzburg nach Wien, Preis p. Person im DZ ab 1099.00

Reise Nr. 73536

Trans Austria Radreisen von Innsbruck über Salzburg nach WienTrans Austria Radreisen von Innsbruck - Salzburg - Wien, Karte

Trans Austria Radreisen von Innsbruck nach Wien über Salzburg, 14 Tage,13 Nächte, ca. 505 km 25–60 km täglich

Was gibt es Schöneres als im Radurlaub Österreich zu entdecken? Die Alpenrepublik im Herzen von Europa bietet wundervolle und leicht befahrbare Radwege. Die Radreise in Österreich verlaufen oft am Talboden in ansonsten gebirgigen Regionen sowie entlang von großen und kleinen Flussläufen. Sie entdecken auf der Trans-Austria-Radreise charmante Städte, historische Stätten und malerische Landschaften zwischen Innsbruck, Salzburg und Wien. Darüber hinaus radeln Sie auf Teilstücken weithin bekannter Radwege wie Innradweg, Donauradweg, Salzkammergut-Radweg und Tauernradweg.

Verlauf Trans Austria Radreise von Innsbruck - Wien

 1. Tag: Individuelle Anreise nach Innsbruck

Individuelle Anreise nach Innsbruck in Tirol. Zimmerbezug in Ihrem Hotel und Übergabe der Reiseunterlagen für Ihre Radreise am Innradweg und am Tauernradweg. Radausgabe (bei Buchung unserer Leihräder) im Austria Trend Hotel Congress. Nehmen Sie sich ausgiebig Zeit zu einem Spaziergang durch die wunderschöne Innsbrucker Altstadt mit dem berühmten Goldenen Dachl. Hotelbeispiel: Austria Trend Hotel Congress**** in Innsbruck

Streckencharakteristik Radreise Innsbruck - Linz - Wien
In 12 Radtagen meistern Sie auf der Trans Austria Fahrradreise zwischen 40 und 65 Kilometer täglich. Landschaftlich erwarten Sie hügelige Seen- und Randlandschaftender der Alpen oder mehr Tageskilometer an flachen Radwegen. Die Wegequalität wechselt immer wieder zwischen asphaltierten und gut befahrbaren, nicht asphaltierten Wegen und Sträßchen.

2. Tag: Innsbruck - Zillertal ca. 45 km

Die Tiroler Landeshauptstadt ist der Ausgangspunkt Ihrer Radreise. Malerische Städtchen und Orte säumen den Innradweg bis Strass am Eingang des Zillertals. Immer wieder zieht das atemberaubende Bergpanorama, das den Radwanderweg am Inn umgibt, alle Blicke auf sich. Die Altstadt von Hall und die Swarovski-Kristallwelten in Wattens sind ein Highlight im Radurlaub am Innradweg. Hotelbeispiel: Gasthof-Hotel Post*** in Strass im Zillertal 

3. Tag: Zillertal - Wörgl, ca. 25 km

Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Schlösser reihen sich auf der Radtour ins wunderschöne Städtchen Rattenberg aneinander. Das Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach gibt einen Eindruck in das Alltagsleben bis vor 70 Jahren. Hotelbeispiel Gasthof-Hotel Baumgarten*** in Wörgl

4. Tag: Wörgl - Kirchberg / Kitzbühel, ca. 25 km

Aus dem Inntal radeln Sie östlich in die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental. Durch malerische Dörfer führt Ihre Radreise in Tirol bis in den weltbekannten Ort Kitzbühel. Machen Sie es den Stars aus Film und Fernsehen gleich und flanieren Sie durch Kitzbühel und kehren in berühmten Gasthöfen und Bars ein. Tipp: das Teilstück Wörgl – Westendorf kann individuell und bequem mit der Bahn abgekürzt werden (ca. 18 km, ca. 300 hm). Hotelbeispiel: Hotel Bechlwirt*** in Kirchberg

5. Tag: Kirchberg / Kitzbühel - Lofer, ca. 45 km + Bahnfahrt

Über den malerischen Schwarzsee radeln Sie nach St. Johann in Tirol. Mit der Bahn reisen Sie von St. Johann in Tirol hinauf nach Hochfilzen weiter über Leogang nach Saalfelden. Ab hier setzen Sie die Radtour im Salzburger Land gemütlich am Saalach-Ufer bis Lofer fort. Hotelbeispiel: Hotel Dankl**** in Lofer

6. Tag: Lofer - Salzburg, ca. 45 km

Sie verlassen das traditionsreiche Lofer entlang der Saalach am Tauernradweg über die „grüne Grenze“ ins bayerische Bad Reichenhall. Schon nach wenigen Kilometern erreichen Sie erneut die Grenze und schauen auf Salzburg, das Ziel Ihrer Radreise in Österreich. Hotelbeispiel: Hotel Amedia Salzburg**** in Salzburg

7. Tag: Salzburg - Wolfgangsee, ca. 45 km

Mit den vielen Eindrücken der Mozartstadt radeln Sie weiter durch den Salzburger Flachgau über Eugendorf nach Thalgau. Der atemberaubenden Drachenwand entlang fahrend, kommen Sie am Mondsee an. Am Scharfling eröffnet sich ein grandioser Blick zum Wolfgangsee – ein idealer Platz für einen Fotostopp im Radurlaub in Oberösterreich. Weiter geht es in rasanter Fahrt hinunter ins Mozartdorf St. Gilgen. Mit einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Wolfgangsee klingt dieser Tag im Salzkammergut aus. Hotelbeispiel: Hotel 'Weisser' Bär**** in St. Wolfgang

8. Tag: Wolfgangsee - Traunsee, ca. 40 km

Nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie das malerische St. Wolfgang. Nach einer kurzen Radtour locken Kultur, Kulinarik und Historie im Kaiserstädtchen Bad Ischl. Die einstige Sommerfrische der Habsburger war auch Wirkungsstätte zahlreicher Künstler. Am Radwanderweg an der Traun erreichen Sie den Traunsee. Hotelbeispiel: Hotel Goldener Brunnen*** in Gmunden

9. Tag: Traunsee - Linz, ca. 40 km + 30 km Bahnfahrt

Am Traunufer-Radweg radeln Sie durch das Alpenvorland nach Wels. Ab hier fahren Sie mit der Bahn nach Linz an der Donau. Hotelbeispiel: Hotel Arcotel**** in Linz

10. Tag: Linz - Grein / Bad Kreuzen, ca. 60 km

Viel zu sehen bietet die Fahrradtour am Donauradweg in Oberösterreich: Enns, die älteste Stadt Österreichs, unberührte Aulandschaften und das entzückende Schiffer- und Barockstädtchen Grein. Hotelbeispiel: Wellness-Oase Aumühle**** in Bad Kreuzen

11. Tag: Grein / Bad Kreuzen - Melk, ca. 50 km

Die Radtour am Donauradwanderweg führt entlang des Stromes bis in die Wachau. Hotelbeispiel: Hotel Wachau**** in Melk

12. Tag: Melk - Krems/Umgebung, ca. 40 km

Beim Radwandern in der Wachau passieren Sie bekannte Winzerorte wie Spitz, Weissenkirchen und Dürnstein, bis Sie schließlich Krems erreichen. Tipp: Planen Sie einen Stopp für eine genussvolle Jause in einem der zahlreichen Heurigenlokale ein. Hotelbeispiel: Hotel Arte**** in Krems

13. Tag: Krems/Umgebung - Wien, ca. 45 km und ca. 40 km Bahnfahrt

Ihre Radtour in Niederösterreich führt Sie aus der Wachau in das Tullner Feld. Ab Tulln nehmen Sie die Bahn und erreichen so in gemütlichem Tempo Wien. Die Walzerstadt bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, die besichtigt werden wollen. Hotelbeispiel: Hotel Roomz Prater**** in Wien

14. Tag - Individuelle Heimreise oder Zusatznächte

Um genügend Zeit für die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt von Österreich zu haben empfehlen wir die Buchung einer Zusatznacht.

Leistungen Trans Austria Radreise von Innsbruck - Wien

  • 13 Übernachtungen in Hotels der 4- und 3-Sterne-Kategorie auf der Trans-Austria-Fahrradtour
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Bahnfahrt St. Johann in Tirol–Saalfelden inklusive Rad
  • Bahnfahrt Wels–Linz inklusive Rad
  • Bahnfahrt Tulln–Wien inklusive Rad
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Wien (1 Gepäckstück pro Person, max. 23 kg)
  • Ihre persönliche Radroute in einem individualisierten Radbuch, sowie als digitale Anwendung für Computer und Handy, GPX Daten für Ihr Navigationsgerät
  • hochwertige Lenkertasche je Zimmer für den optimalen Transport der Reiseunterlagen während der Reise und als Geschenk für zu Hause
  • Service-Telefon auch am Wochenende
  • E-Bike-Lademöglichkeit in allen Hotels

Reisetermine der Innsbruck - Wien 2022: 30. April bis 23. Oktober
(ab 4 Personen tägliche Anreise möglich)
Saison A Anreise freitags und samstags: 08.10. - 23.10.2022
Saison B Anreise freitags und samstags: 24.09. - 07.10.2022
Saison C Anreise täglich : 30.04. - 23.09.2022

Preise 2022 Trans Austria Radreisen, Innsbruck - Wien, 14 Tage, 13 Nächte

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
30.04. bis 23.09. 1439,- 1799,-
24.09. bis 07.10. 1299,- 1659,-
08.10. bis 23.10. 1099,- 1439,-
Leihrad (Kinderräder auf Anfrage)
78,- 78,-
Leih E-Bike 179,- 179,-
Zusatznächte Innsbruck 69,- 99,-
Salzburg 99,- 149,-
Linz, Wien 69,- 89,-
Bahnfahrt Wien - Innsbruck inkl. Gepäck und Rad, Abfahrt um 14 Uhr (am Beginn der Reise) 99,- 99,-
Haftungsausschluss Leih-Rad* 15,- 15,-
Haftungsausschluss Leih-E-Bike * 35,- 35,-
Rundum-Sorglos-Paket (pro Person und Aufenthalt)* 49,- 49,-

Unterkünfte in 4- und 3-Sterne-Hotels,

*Zusatzleistungen

Rundum-Sorglos-Paket (pro Person und Aufenthalt)
• Schlechtwetter Versicherung
Bei einer Schlechtwetterphase (nach 2 Radtagen und ohne Aussicht auf Wetterbesserung lt. Auskunft der Wetterwarte Linz-Hörsching) kann die Reise kostenlos abgebrochen werden. Der anteilige Betrag der nicht genutzten Leistungen wird rückerstattet. Dies ersetzt keine Storno- oder Komplettschutz-Versicherung.
• 2. Gepäckstück gratis
Für den Fall, dass ein weiteres Gepäckstück benötigt wird, kann dieses kostenlos mitgenommen werden (jedes Gepäckstück bis max. 23 kg).
• 1x gratis Umbuchen
Dieser Service umfasst: Terminänderung–Personenänderung–Austausch der Radreise, sofern diese mit dem Rundum-Sorglos-Paket gekennzeichnet ist. Aus organisatorischen Gründen müssen die Änderungen bis spätestens 14 Tage vor Anreise bekannt gegeben werden. Danach gelten die regulären Umbuchungsgebühren lt. den AGBs. Dies ersetzt keine Storno- oder Komplettschutz-Versicherung.
• 1x gratis Shuttledienst bis zur nächsten Unterkunft
Dieser kann wegen Panne oder Erschöpfung täglich 9-18 Uhr in Anspruch genommen werden.

Haftungsausschluss Leih-Rad

Wenn ein Reisender ein Leihrad mietet, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Diebstahl. Bei Buchung unseres Leihrad-Haftungsausschusses übernehmen wir die Haftung, so das bei Diebstahl/Verlust oder Beschädigung des Mietrades (bei ordnungsgemäßer Verwendung und Sicherung) keine finanzielle Verantwortung getragen werden muß. Hiervon ausgenommen sind lediglich verlorene Schlüssel sowie Beschädigung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Haftungsausschluss Leih-E-Bike

Wenn ein Reisender ein Leih-E-Bike mietet, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Diebstahl. Bei Buchung unseres Leihrad-Haftungsausschusses übernehmen wir die Haftung, so das bei Diebstahl/Verlust oder Beschädigung des Mietrades (bei ordnungsgemäßer Verwendung und Sicherung) keine finanzielle Verantwortung getragen werden muß. Hiervon ausgenommen sind lediglich verlorene Schlüssel, Akkus und Ladegeräte von E-Bikes sowie Beschädigung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterkennzeichnung: OÖ Touristik GmbH, Freistädter Straße 119, 4041 Linz

Termine

Österreich Trans Austria Radreise von Innsbruck nach Wien

Preis pro Person im Doppelzimmer
Anreise freitags und samstags

24.09.2022Samstag, 24. September 2022 - Freitag, 7. Oktober 2022
div. Termine

1299.00 EUR

 

Preis pro Person im Doppelzimmer
Anreise freitags und samstags

08.10.2022Samstag, 8. Oktober 2022 - Sonntag, 23. Oktober 2022
div. Termine

1099.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Platzdasch
Inhaber: Andreas Weitz

Johann-Theodor-Roemhildt-Straße 6
36433 Bad Salzungen

Tel.: 03695 622073
Fax: 03695 63056
eMail: mail@reisebuero-platzdasch.de