Startseite
Startseite » Reiseübersicht » Schweden, Radreisen, Rundtour ab Stockholm

Schweden / Radreisen: Rundtour ab Stockholm - Durch die Geschichte Schwedens

Entdecken Sie Stockholm und seine Umgebung entlang einer der größten Seen Schwedens.

Radreise Rundtour ab Stockholm - Preis pro Person / Tour inkl. Frühstück 798.00

Reise Nr. 58989

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Schweden Radreise - Eine Rundtour ab StockholmKarte Rundreise Rundtour ab Stockholm

Individuelle Einzeltour: 7 Tage / 6 Nächte, ca. 270 Radkilometer

Durch die Geschichte Schwedens.

Entdecken Sie Stockholm und seine Umgebung entlang einer der größten Seen Schwedens. Sie radeln durch abwechslungsreiche Landschaft, fast immer das Wasser in Ihrem Blickfeld – einer von unzähligen Seen oder das Meer sind immer in unmittelbarer Nähe. Auf den Spuren der Geschichte Schwedens von der Wikinger-Zeit bis heue gibt es viel Interessantes zu erkunden: das Schloss Drottningholm und die Parks von Stockholm, Kleinstädte wie Mariefred und Trosa, und die idyllische Weite Schwedens.


Tourenverlauf der Radreise:

1. Tag: Anreise nach Stockholm

Am Abend finden eine persönliche Toureninformation und die Radausgabe statt. Die Hauptstadt Schwedens lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu einem ersten Spaziergang.

2. Tag: Stockholm – Södertälje ca. 55 km

Entlang des drittgrößten See Schwedens, dem Mälaren geht es am ersten Radtag den Handelsweg entlang, der seit der Wikingerzeit besteht. Auf dem Weg nach Södertälje, auf der Insel Lovön liegt das UNESCO Weltkulturerbe, das Schloss Drottningholm. Direkt am See liegt das schöne Schloss, in welchem die Königliche Familie Schwedens aufgewachsen ist. Einen Besuch wert ist auch das Chinesische Schloss aus dem 18. Jhd. Das in einem alten Keller gelegene Café mit schwedischen Waffeln ist ein guter Tipp um eine Pause einzulegen. Weiter geht es mit der Fähre in Richtung Södertälje wo Sie die schwedische Landschaft mit Feldern und Wäldern bewundern können. Das Schloss Sturehof bietet sich sehr gut für die Mittagspause an. Die Kleinstadt Södertälje liegt südlich von Stockholm, am Kanal zwischen Mälaren und der Ostsee.

 

Streckencharakteristik
In Stockholm sind die Radwege bestens ausgebaut. Außerhalb der Stadt fahren sie auf kleineren Straßen mit wenig Verkehr, nur zur Überbrückung wird auf Landstraßen geradelt. An den ersten beiden Tagen sowie am letzten Tag ist es eher flach, dazwischen kann es etwas hügelig sein.

 

3. Tag: Södertälje – Strängnäs ca. 60 km

Heute geht es auf kleinen Nebenstraßen zum Schloss Gripsholm. Dieses trägt den Namen eines Buches von Kurt Tucholsky, der in Schweden in Exil gelebt hat und in Mariefred seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Mariefred und das Schloss Gripsholm sind zentrale Punkte in der königlichen Geschichte Schwedens. Weiter geht es zu Ihrem Tagesziel, Strängnäs.

4. Tag: Strängnäs – Järna ca. 60 km

Am Morgen Transfer nach Åkers styckebruk, hier beginnt die heute Radtour durch die beeindruckende Landschaft Sörmlands. Durch große Verwerfungen und die Absenkung des nördlichen Teils sind hier zahlreiche Flüsse und Seen entstanden. Bewältigte Steigungen werden mit schönem Ausblick und langen Abfahrten belohnt. Die Kleinstadt Järnä ist ein bekanntes Zentrum der Anthroposophie und besitzt biodynamische Gärten und spezielle Architektur.

5. Tag: Järna – Trosa ca. 35 km

Das Tagesziel ist die idyllische Ostseestadt Trosa, wo viele bekannte und sehr beliebte „Inga Lindström“ -Filme gedreht wurden. In einem der kleinen Restaurants sind Krebse, Lachs und geräucherter Fisch sehr zu empfehlen!

6. Tag: Trosa – Stockholm ca. 60 km

Die Reise geht weiter Richtung Norden und mit einer kurzen Fährfahrt kommen Sie wieder auf einer der Inseln Stockholms an. Tipp: fahren Sie mit der S-Bahn ins Zentrum von Stockholm und radeln nachmittags auf schönen, flachen Radwegen neben dem Wasser zur südlichen Stadtinsel Södernmalm. Am Abend können Sie aus einer Vielfalt an Restaurants auf der Insel wählen.

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

 

                      Termine 2017:
                      Anreisetermin: Sonntag  21.05. - 03.09.
                      Saison 1: 21.05. - 28.05.  I  27.08. - 03.09.
                      Saison 2: 29.05. - 24.06.  I  14.08. - 26.08.
                      Saison 3: 25.06. - 13.08.

 

Preise 2017:

(Preise in Euro / Person)

  Kategorie A       Kategorie B
Grundpreis DZ / ÜF, Saison 1             928,- 798,-
Grundpreis DZ / ÜF, Saison 2 948,- 848,-
Grundpreis DZ / ÜF, Saison 3 978,- 898,-
Zuschlag Einzelzimmer 368,- 268,-
Leihrad (7- oder 21- Gang)  85,-  85,-
Elektroleihrad 170,- 170,-
Zusatznächte    
Stockholm, DZ / ÜF 136,-  88,-*
                 EZ-Zuschlag  82,-  60,-

Kat. A: 3***- und 4****- Hotels, Stockholm 4****- Hotel Scandic Park
Kat. B: 3***- und 4****- Hotels, Stockholm 3***- Hotel Clarion Collection Hotel Tapto
* Halbpension inklusive Verl-nacht Kat. B

 

                            Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2017   -   20,- Euro pro Person

 


Leistungen der Radreise Rundtour ab Stockholm:

-   Übernachtungen in der gewählten Kategorie
-   Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
-   2x Halbpension in Buffetform (nur bei Kat. B in Stockholm)
-   Persönliche Toureninformation
-   Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
-   Bestens ausgearbeitete Routenführung
-   Ausführliche Reiseunterlagen
-   Fährfahrten laut Programm
-   Transfer Strängnäs - Akers. inkl Rad
-   GPS-Daten verfügbar
-   Leihradversicherung
-   Service-Hotline

Extras

Anreise / Parken / Abreise

Bahn: Bahnhof Stockholm
Flug: Flughafen Stockholm Arlanda oder Skavsta
Parken: Parkmöglichkeiten in Hotelnähe, Kosten ca. € 70,- bis € 140,- pro Woche

Anbieterkennzeichnung: Eurofun Touristik GmbH , Mühlstraße 20 , A-5162 Obertrum